Versicherung von Bauleistungen

Reibungslos soll die Bauphase verlaufen – das ist Auftraggeber wie Auftragnehmer wichtig. Und wenn nicht alles glatt geht? Wenn Vandalismus, extreme Witterung oder Glasbruch hohe Kosten verursachen? Dann kommt die Bauleistungsversicherung dafür auf. Es gibt viele Ursachen für Beschädigungen an Bauleistungen. Die meisten werden über die Bauleistungsversicherung abgedeckt, so zum Beispiel:

  • ungewöhnliche und außergewöhnliche Witterungseinflüsse wie Sturm oder Überschwemmung
  • unbekannte Eigenschaften des Baugrundes
  • mutwillige oder vorsätzliche Beschädigung durch Unbekannte
  • Diebstahl von versicherten und fest mit dem Gebäude verbundenen Sachen
  • Glasbruch